August 2012

BLUME SAUVIGNON BLANC 2011  –   Spanien   –    D.O. Rueda

Auch wenn diese Rebsorte als Synonym für das Loiretal steht, so werden in der Region Rueda sehr gute Qualitäten des Sauvignon Blancs gekeltert.  Im Jahr 1992 nahm der Consejo Regulador offiziell die Sauvignon Blanc Traube in die Denominación de Rueda auf. Sie zeigen sich als sehr harmonische, ausgewogene Weine.

Die Lese dieser Weißweintrauben erfolgt bei Nacht, um unerwünschte Töne durch eine zu warme Temperatur über 10° C zu vermeiden. Die Trauben werden für ca. 6 – 8  Stunden bei unter 8° C auf der Haut belassen, um die positiven Aromen der Sauvignon Blanc – Rebe heraus zu kitzeln. Danach findet die Gärung bei 16° C statt.

Verkostung: Hellgelb mit grünlichen Reflexen präsentiert sich der Sauvignon Blanc im Glas. In der Nase offenbart er eine Opulenz an Aromen, allen voran Ananas und Mango. Tropische Früchte und Zitrusnoten sind sehr präsent. Die fruchtigen Aromen werden von kräutigen Anklängen unterstrichen, die sich elegant am Gaumen fortsetzen.  Dabei ist der Sauvignon Blanc ein leichter und lebendiger Begleiter, der der Rebsorte Verdejo in diesem Anbaugebiet (fast) den Rang abläuft.

Empfehlungen: Der Sauvignon Blanc ist sehr flexibel als Speisenbegleiter. Er kann er mit vielen Gerichten kombiniert werden, seine Typizität kommt aber besonders gut in Verbindung mit  Fisch oder Meeresfrüchten zum Ausdruck. Die empfohlene Trinktemperatur liegt bei 8° bis 10°C.

Alkoholgehalt: 12,5% Vol.

Rebsorte: 100% Sauvignon Blanc 
Alkoholgehalt:
12,5 Vol%
Unser Preis: EUR 6,50 (0,75l – Flasche)    Preis/l = 8,66 EUR

This entry was posted in Was bisher geschah..., Wein des Monats. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*