März 2012

Paula Malbec 2009     –     Argentinien

Das Weingut:
Die Kellerei Doña Paula liegt in der Region Mendoza in 1.000m über dem Meeresspiegel und besitzt Rebberge in den herausragenden argentinischen Anbaugebieten Luján de Cuyo (Ugarteche) und Tupungato (Cordon del Plata).
Doña Paula ist eine neue, mit modernster Technik ausgestattete Kellerei und verfügt über das Know-how des international erfahrenen Weinmachers Stefano Gandolini. Produziert werden ausschließlich sortenreine argentinische Weine im Premiumbereich. Besonderen Wert legt man hier auf Argentiniens „rotes Aushängeschild“ Malbec.

Die Vinifikation:
Handlese. Direkte Kühlung der entrappten Trauben, um die Primäraromen zu erhalten und den SO2-Gehalt zu reduzieren. Die anschließende Kaltmazeration der entrappten Trauben für 48 Stunden extrahiert Primäraromen und Farbe. Danach erfolgt eine temperaturkontrollierte Gärung (10 Tage) in Stahltanks bei 22°C bis maximal 28°C unter Verwendung von selektierten Hefen.

Der Wein:
Der Wein hat im Glas ein wunderschönes Purpurrot mit violetten Reflexen am Rand. In der Nase eine Komposition von Früchten (frischen, schwarzen und roten Beeren) und Gewürzen. Am Gaumen ist der Wein wundervoll saftig – fruchtig mit dezenten Noten von Zedernholz und Tabak. Argentiniens kräftiger „Lokalmatador“ Malbec präsentiert sich sehr weich und rund und wird so auf dem Tisch bestimmt schnell zum gern gesehenen Gast!

Unser Preis: EUR 7,80   Preis/l = 10,40 EUR

Goldmedaille bei MUNDUSvini 2009, Jahrgang 2007
“Bester Wein in seiner Preisklasse”, Berliner Weinführer 2010, Jahrgang 2007

 

This entry was posted in Was bisher geschah..., Wein des Monats. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*